Bild Bild Bild

19.02.2019 | Sonderurlaub

Miteinander denken statt gegeneinander reden durch Dialog

Wie können kreative Lernräume in der Schule geschaffen werden, in denen Schülerinnen und Schüler gerne lernen? In welcher Gemeinschaft macht Lernen Spaß? Was fördert das Miteinander? Diese Fragen stellen sich viele Lehrer*innen.

Dieses Seminar soll eine Unterstützung bieten, um einen gewaltfreien Austauschraum und eine wertschätzende Lernatmosphäre zu ermöglichen. Und das alles mit wenigen Mitteln und Material, dafür jedoch mit viel Haltung und Achtsamkeit.

Wir stellen Ihnen die Dialogischen Kompetenzen nach David Bohm vor und bieten Ihnen Übungen und Impulse an, mit denen der Dialog Einzug in Ihre Klassenräume halten kann.

"Dialogisches Leben ist nicht eins, in dem man viel mit Menschen zu tun hat, sondern eins, in dem man mit den Menschen, mit denen man zu tun hat, wirklich zu tun hat."
– Martin Buber

Seminarinhalte

Schwerpunkte werden sein:

Arbeitsmethoden

Diverse Dialog-Settings

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Lehrer*innen aller Schulformen sowie an pädagogische Fachleute, Eltern und Interessierte.

Detailprogramm

Seminardaten

Seminar-Nr.: 2019-1-01
Termin: 19.02.2019 (10.00–17.00 Uhr)
Ort: Dialograum "Alte Timmerschule", Bochum
Leitung: Freia Brix-Bögge (Ausbilderin für Dialogprozessbegleiter*innen, Kommunikationstrainerin, Ethikberaterin im Gesundheitswesen und Betriebswirtin)
Kosten: EUR 90,00
(EUR 90,00 Tagungsbeitrag – Ein Imbiss wird vor Ort organisiert und selbst gezahlt. Getränke können vor Ort erworben werden.)
Anmeldefrist: Bitte melden Sie sich bis spätestens 19.01.2019 bei uns an. Eine spätere Anmeldung ist möglich aber unsicher, da die Veranstaltung bereits voll sein kann.

Online-Anmeldung

Um sich für dieses Seminar online anzumelden, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Button "Zur Anmeldung"! Das Anmeldeformular öffnet sich daraufhin in einem separaten Fenster. Die von Ihnen in das Anmeldeformular eingegebenen persönlichen Daten werden verschlüsselt per SSL-Technik übertragen, von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weiter gegeben.

Sie befinden sich hier:
Bildungsprogramm > Seminar-Nr. 2019-1-01

Informationen
zum Anmeldeverfahren

Für allgemeine Informationen zum Anmeldeverfahren klicken Sie bitte hier...

Sonder-/Bildungsurlaub

Informationen zur Beantragung von "Sonder-" bzw. "Bildungsurlaub" finden Sie hier...

AGB

Alle rechtlich relevanten Aspekte im Zusammenhang mit der Anmeldung zu wie der Teilnahme an unseren Veranstaltungen finden Sie in den AGB.

Fragen?

Wenn Sie Fragen zum Programm haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

Forum Eltern und Schule
Tel.: (0231) 14 80 11
Fax: (0231) 14 79 42
E-Mail: Die E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

AUSTAUSCH & BEGEGNUNG:
Tel.: (0231) 14 80 12
Fax: (0231) 14 79 42
E-Mail: Die E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Sie erreichen uns telefonisch
montags bis donnerstags
von 09:00 – 16:00 Uhr.

Freitags können Sie
von 09:00 – 15:00 Uhr
mit uns sprechen.